Jugendliche_Haende_Web.jpg
Vernetzung

Die Ombudsstelle möchte das bestehende Angebot von Fachstellen ergänzen und mit den regionalen Amtsstellen zusammenarbeiten. Ziel ist die gemeinsame Stärkung und Umsetzung des Anhörungsrechts von Kindern und Jugendlichen. Das Angebot der Ombudsstelle ist niederschwellig, neutral und unabhängig. Beratungen und Informationen sollen rasch und unbürokratisch erfolgen. Für Kinder und Jugendliche ist das Angebot kostenlos.  

Ombudsstelle
Kinderrechte Ostschweiz
  • Instagram

© 2021