Ombudsstelle
Kinderrechte
Ostschweiz

Die Ombudsstelle Kinderrechte Ostschweiz ist eine niederschwellige, neutrale und unabhängige Anlauf- und Beschwerdestelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene für alle Fragen rund um die Rechte von Kindern und Jugendlichen und ihre Rechte betreffen. Die Stelle hilft den Kindern zu ihren Rechten zu kommen und bei allen Verfahren, die sie betreffen, wahrgenommen zu werden. Die Ombudsstelle berät auch Fachpersonen und Erwachsene mit Fragen zu Kinderrechten und ist Anlaufstelle für Missstände in Verfahren, bei denen die Interessen von Kinder und Jugendlichen nicht oder zu wenig berücksichtigt wurden oder werden. 

Kinder + Jugendliche

Steckst du in Schwierigkeiten und brauchst du Hilfe? Fragst du dich, welche Rechte du hast und wie du dich wehren kannst? Wir unterstützen dich und besprechen, welche Hilfe du brauchst. 

Erwachsene + Eltern

Sind Sie Bezugsperson von Kindern und Jugendlichen, die von Missständen in Verfahren betroffen sind? Haben Sie Fragen zu Kinderrechten?

Fachpersonen

Brauchen Sie als Fachperson Beratung zu Kinderrechtsfragen? Wollen Sie als Fachperson mit anderen Fachpersonen für Kinderrechte zusammenarbeiten?

Aktuelles

Unsere neuen Flyer sind online:

Flyer für Kinder und Jugendliche
Flyer für Bezugs- und Fachpersonen

 

 

Medienmitteilung: "Ombudsstelle Kinderrechte Ostschweiz hat die Arbeit aufgenommen"

Lesen Sie die Medienmitteilung vom 18. Februar 2021 über die Eröffnung der Ombudsstelle.

Ab sofort sind wir für euch da.

Die Ombudsstelle Kinderrechte Ostschweiz hat am 20. November 2020 ihre Arbeit aufgenommen und ist ab sofort für Kinder, Jugendliche und Erwachsene erreichbar.